Reiterhof und Gestüt Lindenhof
Willkommen beim Reiterhof und Gestüt Lindenhof!
Wir freuen uns auf dich!

Reiterhof und Gestüt Lindenhof

Das Gestüt bietet neben Reiterferien, Ausbildung von Jungpferden und Reitunterricht natürlich auch eine Zucht. Für jeden ist etwas dabei!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
!! Neuigkeiten !!
Aufgepasst!!!
Das Inplay beginnt nun!!!
Viel spaß beim posten!!!
Euer Admin Team!
Team

Admina

Admin

Chris Martin


Neueste Themen
» Carsen Mcdonald
Mi Nov 17, 2010 1:50 pm von Carsen Mcdonald

»  Guardians
Do Sep 30, 2010 10:03 pm von Gast

» >>Talk<<
Sa Aug 21, 2010 11:23 am von Joy Klindt

» Postpartner gesucht!
Mo Aug 16, 2010 6:10 pm von Joy Klindt

» Die Stallgasse
Mo Aug 16, 2010 3:36 pm von Dave Coleman

» Ruby Anne Taylor
So Aug 15, 2010 5:55 pm von Chris Martin

» Hot or Not
So Aug 15, 2010 2:06 pm von Ruby Taylor

» Der Innenraum
Fr Aug 13, 2010 3:33 pm von Chris Martin

» Fortune Island
Fr Aug 13, 2010 12:54 pm von Gast

RPG Tag
Es ist Samstag, Neun Uhr und auf dem Hof ist schon alles im Gange. Schon bald werden die Ersten Gäste eintreffen!
Die Sonne scheint durchgehend und es ist keine Wolke am Himmel zu sehen

Teilen | 
 

 Die Stallgasse

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 13.05.10

BeitragThema: Die Stallgasse   Fr Mai 14, 2010 3:02 pm

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://reiterhof-lindenhof.forumsfree.de
Chris Martin

avatar

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 30
Ort : Stuttgart

BeitragThema: Re: Die Stallgasse   So Jul 11, 2010 2:26 pm

cf *Speisesaal*

Chris hatte den Stall betreten und den Futterwagen fertig gemacht. Sofort wurden die Pferde unruhig. Schnell begann er mit dem Füttern. Bei Jinix hielt er inne und kraulte den Hengst gleichmäßig. Der schnaubte und stupste ihn kurz an, dann wand er sich wieder dem Fressen zu. Chris lachte und machte weiter.
An einer Box hielt er inne. Scheinbar war der neue Lehrer auch da, den an der Box hing ein Schild. Chris zuckte mit den Achseln und lies die Box aus. Das Pferd war auch nicht da.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maggie Evans

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 11.07.10

BeitragThema: Re: Die Stallgasse   Mo Jul 12, 2010 8:29 pm

Erstpost
Genervt sah Maggie aus dem Fenster. Reiterferien. Na klasse. Sie hatte sich die ganze Zeit gegen diesen doofen Vorschlag gewehrt, doch ihre Eltern hatten nicht nachgegeben und so hatte sie sich wohl oder übel fügen müssen.
Wenigstens habe ich Maja dabei. dachte sie und sofort hob sich ihre Laune wieder. Sicher konnte sie mit ihrer kleinen Stute einiges anstellen.
Nachdem sie auf dem Hof angekommen waren hob Maggie's Vater sie gleich aus ihrem Sitz in den Rollstuhl. Diese Momente hasste sie. Sie wollte nicht hilflos sein. Sie wollte normal aussteigen wie alle anderen auch und vorallem wollte sie hier wieder weg. "Dad bitte. Können wir nicht wieder fahren?" Mit Engelsblick sah sie zu ihrem Vater auf, doch dieser lächelte nur und drückte ihr Maja's Führstrick in die Hand. "Nein liebes. Zu hause ist doch niemand, der auf dich aufpassen könnte. Sieh dich doch ein wenig um. Deine Mutter und ich klären alles in der Zwischenzeit." antwortete er liebevoll mit seinem amerikanischen Akzent. Maggie verdrehte die Augen und sah zu Maja hinab. "Na komm Süße. Wir schaffen das auch allein." Entschlossen rollte das 17-jährige Mädchen los und die kleine Fallabella Stute folgte ihr artig. Maggie grinste. Sie wusste Maja's Benehmen würde sich bald ändern und das war das einzige, was Maggie davon abhielt hier gleich wieder wegzulaufen. Weglaufen. Haha. Du hattest auch schonmal bessere Witze drauf Evans. Doch sie konnte sich ein grinsen nicht verkneifen und folgte einfach dem erstbesten Weg. Als sie aufsah fand sie sich am Anfang eines Stall's wieder. Maggie erstarrte und konnte keinen Schritt mehr gehen. In so gut wie jeder Box stand ein Pferd. Es kam ihr vor, als würde jedes sie anfunkeln. Die Stallgasse war etwas dunkler, doch Maggie konnte erkennen, dass wohl gerade Fütterungszeit war. Und Maja hatte es auch schon bemerkt und stürmte los in Richtung Futter. "Maja!" rief Maggie aufgebracht. Ihr kleiner Liebling rannte einfach immer weiter. Panik überfiel Maggie. Sie konnte keinen Schritt mehr gehen und sah sich um. "Hilfe!" war das einizge was sie noch heraus bekam. Irgendjemand musste doch hier sein!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elena Jonsen

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 24.05.10

BeitragThema: Re: Die Stallgasse   Mo Jul 12, 2010 8:37 pm

Elena wollte grade zu Lutano gehen und ihn fertig für den Unterricht machen, da sah sie schon von weitem ein Mädchen im Rollstuhl ,was scheinbar hilfe brauchte.Sie rannte hin um zu gucken ob alles inordung ist.Als sie da war zeigte das Mädchen nur auf ein Fallabela und Elena gign, hin zog es vom fressen weg und kam damit wieder zu dem Mädchen."Hey icch bin Elena ist das dein Pony?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chris Martin

avatar

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 30
Ort : Stuttgart

BeitragThema: Re: Die Stallgasse   Mo Jul 12, 2010 8:45 pm

Auch Chris hatte den Tumult mitbekommen und sah auf. Ein Falabella Pony stand am Futterwagen und lies es sich gut gehen.
"Hey, das bekommt dir aber nicht gut!", sagte er doch da war Elena schon da und zog das Pony weg. Chris sah ihr nach und entdeckte ein Mädchen im Rollstuhl, dessen Augen ängstlich geweitet waren. Er wusste gleich wer sie war.
"Du bist Maggie Evans nicht war? Ich hab den brief deines Vaters gelesen! Übrigends heiße ich Chris und bin der Reitlehrer hier.", sagte er und schob den Rollstuhl ganz automatisch aus dem Stall.
Chris kannte Maggies Geschichte.
"Was hast du uns da denn da für einen Frechdaqchs mitgebracht?", fragte er dann und sah das kleine Pony grinsend an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maggie Evans

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 11.07.10

BeitragThema: Re: Die Stallgasse   Mo Jul 12, 2010 9:06 pm

Anscheinend hatte Maggie jemand gehört, denn eine junge Frau eilte zu Maja und zog sie von dem Futter weg, um sie zu Maggie zurück zu führen. Schnell nahm diese den Führstrick wieder in die Hand und streichelte die Stute sanft. Die junge Frau stellte sich als Elena vor und fragte, ob das ihr Pony sei. Doch bevor Maggie antworten konnte erschien ein anderer junger Mann, der anscheinend wusste wer sie war. Er sagte er hieße Chris und hätte angeblich irgendeinen Brief ihres Vater gelesen.
Na klasse. Da musste mein Vater mich mal wieder ankündigen! schließlich schob er sie sogar noch hinaus. Ärgerlich befreite sich Maggie und übernahm selbst die Kontrolle über den Rollstuhl.
"Okay also 1. will ich nicht das irgendjemand meinen Rollstuhl anfasst. Ich komme allein zurecht keine Angst. Und 2. ist der 'kleine Frechdachs' wie Sie ihn nennen meine Stute Maja." Sie funkelte Chris ein wenig an. Sie wusste selbst nciht warum sie so aggresiv war. Eigentlich gab es keinen Grund. Vielleicht stand sie auch einfach nur unter Schock, weil sie gerade in mitten dieser....'Viecher' hatte stehen müssen.
Mit unverholener Abscheu sah sie in Richtung Stall.
"Bitte sagt mir, dass es nicht noch mehr von denen gibt?!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elena Jonsen

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 24.05.10

BeitragThema: Re: Die Stallgasse   Mo Jul 12, 2010 9:12 pm

Elena bekam das spektakel mit und hatte das Gefühl das Sie nicht so viel mit Pferden zu tun haben wollte."Wovon es nochmehr gibt?Von den Pferden wenn ja,ja davon gibt es nochmehr das sind nur die Privatpferde dann gibt es auch noch Schulpferde.Die kleine ist süß wie alt ist sie?"Elena guckte Chris an,weil er eigentlich antworten wollte."Na hab ich dir das Wort aus dem Mund genommen?Wie gehts deiner Hand?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chris Martin

avatar

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 30
Ort : Stuttgart

BeitragThema: Re: Die Stallgasse   Mo Jul 12, 2010 9:17 pm

Chris lies den Rollstuhl los. "Tut mir leid!", entschuldigte er sich aufrichtig, dann sah er Maggie nachdenklich an.
"Wie Elena schon sagt, es gibt noch mehr Pferde. Du wirst ihnen hier täglich begegnen Maggie. Außerdem ist Maja auch im Stall untergebracht. Sie kann schlecht mit in dein Zimmer.", erklärte er vorsichtig und sah sie an. Dann reichte er der Stute die unverletze Hand damit sie daran schnuppern konnte.
"Du kannst mich übrigends duzen, so Alt bin ich nun auch wieder nicht.", sagte er und sah zu Elena als diese sich nach seiner Hand erkundigte.
"Pocht noch, ansonsten ganz okay. Silberblick nervt mich langsam echt.", sagte er und fuhr sich durchs Haar.
"Sag mal Maggie, wieso bist du eigentlich hier?", erkundigte er sich dann bei dem Mädchen und lehnte sich an die Stallwand.
Max, einer der Stallburschen führte in dem Moment zwei Junghengste an ihm vorbei in den Zuchstall, der jedoch nur für bestimmte Personen zugängig war. Die beiden Hengste trippelten nervös um ihn rum und kamen Maggies Rollstuhl dabei ziemlich nah.
Chris griff schnell ein und schob die Tiere weg und in den Stall. Dann kam er zurück und sah Maggie abwartend an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maggie Evans

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 11.07.10

BeitragThema: Re: Die Stallgasse   Mo Jul 12, 2010 9:31 pm

Die beiden älteren wechselten ein paar Worte und in der Zeit sah sich Maggie um. Ihr Blick schweifte über das Gelände und sie kam zu dem Entschluss, dass es wohl ziemlich groß sein musste. Nur in die Richtung der Stallgasse wollte sie lieber nicht gucken. Automatisch verkrampften sich ihre Finger um Maja's Führstrick. Die Stute bemerkte ihre Nervostität und stupste sie leicht an.
Doch gleich darauf wurde das Mädchen von jemand anders abgelenkt. "Maja ist jetzt 5 Jahre alt." antwortete sie auf Elena's Frage und rang sich sogar zu einem kleinen Lächeln durch. Dieses verschwand aber augenblicklich, als sich zwei Pferde ihr sehr weit näherten. Maggie riss die Augen auf. Am liebsten wäre sie aufgesprungen.
Chris Frage war vergessen. Sie sah nur noch auf die Pferde. Sofort war sie wieder in ihrer Erinnerung gefangen. Wie sie da auf dem Waldboden lag. Unfähig sich zu bewegen. Wie sie um Hilfe rief. Wie sie weinte. Wie Jack angelaufen kam um sie zu retten. Jack! dachte sie verzweifelt und bemerkte erst jetzt, dass sie seinen Namen laut ausgesprochen hatte. Erschrocken öffnete sie die Augen. Die Pferde waren weg. Schnell vergrub sie ihre Hand in Maja's Mähne und sah zu den beiden anderen hinauf. Angestrengt versuchte sie sich an die Frage von Chris zu erinnern um schnell das Thema zu wechseln. "Ich...also... ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung. Ich wollte eigentlich nciht hierher. Aber naja. Meine Eltern wollen versuchen, ob ich nicht doch wieder laufen kann." Das war natürlich nur die halbe Wahrheit, doch das konnte ja keiner wissen. Dachte zumindest Maggie. Schnell verschwand auch die andere hand in Maja's Mähne und sie kraulte die kleine Stute liebevoll. Ihre Augen hatte das Mädchen nur nach unten gerichtet. Sie wusste nicht, wie die beiden anderen nun reagieren würden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elena Jonsen

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 24.05.10

BeitragThema: Re: Die Stallgasse   Mo Jul 12, 2010 9:40 pm

Elena merkte das irgend etwas nicht mit Maggi stimmte.Sie bekam panik als die beiden Junghengste ihr zunahe kammen.Sie vergrub die Hande bei ihrer Stute und rief einen Namen Jack war das meinte Elena."Maggi?Darf ich dich etwas fragen warum ast du ein Pony wenn du vor Pferden so eine Panik bekommst?Hat es etwas damit zu tun das du im Rollstuhl sitzt?Wenn ich zu aufdrunglich bin musst du bescheid sagen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chris Martin

avatar

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 30
Ort : Stuttgart

BeitragThema: Re: Die Stallgasse   Mo Jul 12, 2010 9:43 pm

Chris stand daneben und sah Elena an. Er wusste von dem Unfall und was alles passiert war.
"Du wirst hier sicher viel Spaß haben und beim Laufen lernen kann Maja dir sicher helfen. Da müssen wir nur aufpassen, das mein HUnd sich nicht in dein Pony verknallt, Maja ist ja fats so groß iwe Damoan.", sagte er und lachte.
"Sollen wir dir den Hof zeigen? Ich verspreche auch die Pferde aus zu lassen.", sagte Chris und grinste sie an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maggie Evans

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 11.07.10

BeitragThema: Re: Die Stallgasse   Mo Jul 12, 2010 9:55 pm

Maggie schämte sich. Gleich nach ihrer Panikattacke begannen alle sie zu verhätscheln. Nichts hatte sich verändert. Auch hier nicht. "Stopp." sagte sie etwas lauter als sie wollte. Es waren einfahc zu viele Fragen aufeinmal, die da auf sie einprasselten.
Zuerst sah sie zu Elena. Ihre Frage war die wohl unangenehmste. Eine Frage, die Maggie schon oft gehört hatte, die sie jedoch noch nie beantworten konnte.
"Ich...ich weiß es nicht. Maja ist einfach anders. Sie ist meine beste Freundin." Den letzten Satz sprach sie sanft, ja man könnte sagen liebevoll, aus und lächelte zu der kleinen Stute hinab. Dann wandte sie sich Chris zu, der vorgeschlagen hatte ihr den Hof zu zeigen. Der Kommentar, dass er die Pferde auslassen wollte ärgerte sie ein wenig. Natürlich wollte sie den Hof sehen und natürlich meinte es Chris sicher nur gut, aber Maggie war nun einmal keine vier mehr. Sie war siebzehn und irgendwann musste man sich seinen Ängsten stellen.
"Natürlich würde ich den Hof gern sehen. Aber tut mir alle bitte einen Gefallen. Fast mich nicht immer mit Samthandschuhen an. Ich halte einiges aus keine Angst. So wie eben reagiere ich nicht immer und auch wenn du anscheinend bescheid weißt wäre ich dir sehr dankbar, wenn du mich einfach wie alle anderen behandelst." Nachdem sie geendet hatte bemerkte sie dennoch, dass die Sätze eventuell etwas barsch geklungen hatten. Schnell grinste sie und wendete ihren Rollstuhl. Da sie sich überhaupt nicht auskannte mussten Chris oder Elena vorgehen. Selbstbewusst drückte Maggie ihren Rücken durch und schnalzte einmal mit der Zunge, worauf sich Maja in Bewegung setzte, die dem ganzen Gespräch eher gelangweilt gefolgt war. Doch nun, als sie merkte, dass es etwas zu entdecken gab, war auch die kleine Stute wieder wach und lief neben Maggie her. "Na was ist? Kommt ihr?" grinsend sah Maggie über ihre Schulter und wartete noch auf die beiden anderen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elena Jonsen

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 24.05.10

BeitragThema: Re: Die Stallgasse   Mo Jul 12, 2010 10:01 pm

Elena war das sehr peinlich das sie sie so ausfragte,sie guckte Chris an und lächelte falsch."Willst du vorgehen?Dann kannst du mir auch noch den rest zeigen oder ist der Unterricht nicht abgesagt?Ich meine den Hof in 20 Minuten zu zeigen das ist schon sehr schnell wir haben auch schon lange gebraucht und sind immer noch nicht fertig."Elena lachte leise und guckte Chris dann fragent an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chris Martin

avatar

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 30
Ort : Stuttgart

BeitragThema: Re: Die Stallgasse   Mo Jul 12, 2010 10:05 pm

Chris sah Elena an und zog eine Augenbraue hoch.
"Jetzt sei mal nicht so ungeduldig. Eigentlich ist für den ersten Tag kein Reitunterricht vorgesehen. Die Gäste gehen vor. Morgen ist auch noch ein Tag, lass deine beiden doch mal von der Reise erholen. Hast ja beide schon bewegt!", sagte er und folgte Maggie dann kopfschüttelnd.
"Okay? Also auch die Pferde? Ich werd mir Mühe geben Maggie, du musst mir halt sagen wenn ich dich nerve!", sagte er und grinste.
"Hm, wo fangen wir denn an? Speisesaal? Da können wir uns gleich mal was zu trinken stebitzen.", sagte er und lief jetzt neben Maggies Rollstuhl her. Auf dem Weg erklärte er ihr alles.

tbc *Speisesaal*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Stallgasse   

Nach oben Nach unten
 
Die Stallgasse
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Reiterhof und Gestüt Lindenhof :: Gestüt Lindenhof :: Stallungen und Sattelkammer :: Die Boxen der Privatpferde-
Gehe zu: